Angebote für Familien: News aus dem Familienbüro

Balance meistern: Beruf, Familie und das Leben dazwischen (09.04.2024)

Balance meistern: Beruf, Familie und das Leben dazwischen (09.04.2024)

Schauen Sie in diesem Workshop auf die Bedeutung von Work-Life-Balance und beantworten Sie für sich die Frage, wo stehe ich gerade? Durch Selbstreflexion, interaktive Übungen und Strategien erhalten Sie konkrete Impulse zur Verbesserung Ihrer persönlichen Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Privatleben.

Die Referentin, Frau Röttger-Kiesendahl, Dipl.-Pädagogin, Entspannungspädagogin und Achtsamkeitstrainerin, bietet Ihnen in diesem Workshop die Möglichkeit, für sich selbst und Ihr persönliches Wohlbefinden im Rahmen der Vereinbarkeitsaspekte zu sorgen.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Selbstfürsorge. Bitte bringen Sie eine Yogamatte, Tagesdecke und ggf.ein Kopfkissen für sich mit. 

Datum: 9. April 2024 8.30 - 12.30 Uhr

Bitte melden Sie sich im Familienbüro an: doreen.blockuni-rostockde

Familienaufgaben und Wissenschaftskarriere unter einem Hut (11.04.2024)

Familienaufgaben und Wissenschaftskarriere unter einem Hut (11.04.2024)

Der Workshop richtet sich an Wissenschaftler*innen mit und ohne Familienaufgaben. Sie reflektieren und diskutieren im Workshop die Frage, welche Herausforderungen die Übernahme von Familienaufgaben für eine Wissenschaftskarriere bedeuten kann und welche Risiken damit verbunden sind. Sie lernen Strategien kennen, mit denen Sie Familie und Wissenschaftskarriere vereinbaren und entstehende Probleme lösen können.

Wir sprechen insbesondere über folgende Themen:

  • Ihre Erfahrungen und Herausforderungen in der Vereinbarkeit von Wissenschaftskarriere und Familienaufgaben
  • Typische Herausforderungen und Risiken der Vereinbarkeit
  • Lösungsmöglichkeiten sehen und Lösungsstrategien erarbeiten: Auf welchen Ebenen ist dies möglich und wie mache ich das?

Darüber hinaus ist Raum für Ihre Fragen und Anliegen.

Trainer: Dr. Matthias Zach berät Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und andere Mitarbeitende von Forschungsinstitutionen zu allen relevanten Aspekten ihrer Karriere.

 

Datum: 11. April 2024 online von 9 - 15.30 Uhr

Bitte melden Sie sich im Familienbüro an: doreen.blockuni-rostockde

Keine Angst vor Mitarbeiter*innen mit Familienaufgaben: realistische Wege für Vorgesetzte zur Zusammenarbeit (25.04.2024)

Keine Angst vor Mitarbeiter*innen mit Familienaufgaben: realistische Wege für Vorgesetzte zur Zusammenarbeit (25.04.2024)

Der Workshop richtet sich an Vorgesetzte, die Ihre Zusammenarbeit mit Mitarbeiter*innen mit Familienaufgaben reflektieren und weiterentwickeln möchten. Die Veranstaltung soll Ihnen Impulse geben, wie Sie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sinnvoll bei der Vereinbarkeit von Arbeit und Familie unterstützen können, ohne dabei das Team oder sich selbst zu überlasten und ohne Ihre Ziele aus den Augen zu verlieren.

Wir sprechen insbesondere über folgende Themen:

  • Familienaufgaben als Normalfall: Wie können sie von Anfang an mitgedacht werden?
  • Sinnvolle Ressourcenplanung als Voraussetzung effektiver und effizienter Zusammenarbeit
  • Herausforderungen früh sehen und gemeinsam angehen: wertschätzende und lösungsorientierte Kommunikation als Schlüssel

Darüber hinaus ist Raum für Ihre Fragen und Anliegen.

Trainer: Dr. Matthias Zach berät Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und andere Mitarbeitende von Forschungsinstitutionen zu allen relevanten Aspekten ihrer Karriere.

Datum: 25. April 2024 online 9 - 15.30 Uhr

Bitte melden Sie sich im Familienbüro an: doreen.block@uni

Zeit zum Kennenlernen, Spielen, Austauschen und Vernetzen in der Krabbel- und Spielgruppe (1. Mittwoch im Monat ab 9.00 Uhr)

Zeit zum Kennenlernen, Spielen, Austauschen und Vernetzen in der Krabbel- und Spielgruppe (1. Mittwoch im Monat ab 9.00 Uhr)

Dazu laden das Familienbüro und die DRK-Familienbildungsstätte, Studierende und Beschäftigte mit ihren Kindern bis 3 Jahre ganz herzlich in das KESS-Zimmer Schwaansche Straße 3a (Bibliothekscontainer, 1.OG)  ein. Regelmäßig am ersten Mittwoch im Monat, beginnend am 1.November 2023, in der Zeit von 9 - 11 Uhr bieten wir Ihnen Zeit zum Vernetzen, Austauschen und Spielen. Ab und an kann es auch kleine Inputs zu Ihren Themenwünschen "alles rund ums Kind" geben. Wir freuen uns auf Sie und Ihr(e) Kind(er). Eine unverbindliche Anmeldung vorab wäre schön. (doreen.blockuni-rostockde).